Upcycling – Ein Erkundungslehrpfad

In unserer Wegwerfgesellschaft ist Müllbeseitigung ein großes Thema. Ca. 500 Kilogramm Abfall pro Person produzieren wir durchschnittlich im Jahr. Weniger als die Hälfte davon wird recycelt, der Rest wird deponiert oder verbrannt.

Die Upcycling Bewegung möchte zum Umdenken anregen. Wenn „Müll“ nicht mehr als etwas wahrgenommen wird, das entsorgt werden muss und womit man möglichst wenig in Kontakt kommen will, sondern stattdessen als Material betrachtet wird, aus dem wieder etwas Neues von Wert entstehen kann, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Hier findet Ihr eine Prezipräsentation zum Thema Upcycling mit vielen Anleitungen, die zum kreativen Umgang mit Abfall anregen.

upcycling

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Im Alltag abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.