Medienparadies Australien?

Laura Rudolphi beschreibt ihr E-Projekt wie folgt:

In meinem Projekt untersuche ich, ob man Australien als ein „Medienparadies“ bezeichnen kann oder nicht. Unter diesem Begriff fasse ich die Kombination von Medienkompetenz der australischen Schüler mit einer hervorragenden Medienausstattung zusammen. Dieses Thema interessiert mich, da ich im Sommer 2012 als Sprachassistentin gearbeitet habe und mir der normale Umgang mit Neuen Medien sofort aufgefallen ist. Zudem stelle ich im Projekt dar, was deutsche Schulen daraus lernen können.

Das Video kann hier angesehen werden: Projekt Australien

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.